Ausbildung von Schulbusbegleitern

In Elsfleth und Tossens im Landkreis Wesermarsch haben zum wiederholten Male Schüler an einer Ausbildung zum Schulbusbegleiter teilgenommen. Im Rahmen eines verbundweiten Projekts vom Verkehrsverbund Bremen/Niedersachsen (ZVBN) präsentieren sich am 29. Mai die Teilnehmer und alle beteiligten Stellen in der Oberschule Elsfleth sowie in der Zinzendorfschule in Tossens der Öffentlichkeit.

Rangeleien an der Haltestelle und beim Einstieg in den Schulbus, Auseinandersetzungen um die besten Plätze im Bus – Leichtsinn, Konflikte und Unaufmerksamkeit können zu gefährlichen Situationen führen. Das soll nach dem Willen aller Beteiligten der Vergangenheit angehören. Bundesweit haben Verkehrsunternehmen sehr gute Erfahrungen mit speziell ausgebildeten Schulbusbegleitern gemacht. Hierbei handelt es sich um engagierte Jugendliche aus den 7. und 8. Klassen, in diesem Fall um 12 Schülerinnen und Schüler der Oberschule in Elsfleth sowei 16 Schülerinnen und Schüler der Zinzendorfschule in Tossens.