Neuigkeiten zur Schulschließung / Update 28.05.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

Unsere Zehntklässler haben ihre schriftlichen Prüfungen, hoffentlich erfolgreich hinter sich gebracht. Jetzt können sie noch an einer mündlichen Prüfung teilnehmen.

Ab Mittwoch, dem 03.06.2020, werden der siebte, der achte und der neunte Jahrgang in Halbgruppen unterrichtet. Ab dem 15.06. 2020 sind auch die Klassen fünf und sechs wieder in Halbgruppen im Hause. Die Gruppeneinteilung wird durch die Klassenlehrkraft auf I-Serv bekannt gegeben. Wichtige Hinweise finden Sie unter dem Menuepunkt Corona/Präsenzunterricht.

Das Arbeiten zu Hause über I-Serv klappt bei fast allen Kindern. Vielen Dank an die Eltern und das Kollegium für die spannende Einarbeitung in das neue Homeschooling.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie Ihr Kind kein Zugang zu I-Serv hat. Darüberhinaus sollten alle Kinder nach vorheriger Anmeldung ihre Schulsachen aus der Schule holen, soweit das noch nicht erfolgt ist.

Hier ist der zu dem offiziellem Leitfaden des Kultusminister für Eltern und Schülerinnen und Schüler:

https://schulnetzmail.nibis.de/files/7fd8342e5f0a3320e33884b6814684ec/Leitfaden_fr_Eltern_Schlerinnen_und_Schler1.pdf

Weiterhin bieten wir die Kinderbetreuung von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr an. Bitte setzen Sie sich dazu mit uns am Vortag telefonisch in Verbindung: 04404-921210 oder schicken Sie eine Mail an sekretariat@schulzentrum-elsfleth.de.

Unter dem Menuepunkt „Über uns“ finden Sie auch die aktuellen Hinweise zur Berufsberatung durch das Arbeitsamt und Herrn Bextermöller.

Frau Hübner und Frau Krug bieten für diese schwierigen Zeiten ein Notfalltelefon an. Bitte unter Sozialarbeit nachgucken.

Hier können Sie einen Eindruck über die Schule in Coronazeiten bekommen.

https://www.nwzonline.de/plus-wesermarsch/elsfleth-unterricht-an-elsflether-oberschule-schueler-lernen-hier-in-ungewohnter-atmosphaere_a_50,8,270931907.html

Bleiben Sie gesund!

Jochen Wessels